ARS ELECTRONICA 2012 – DIE HIGHLIGHTS

Posted on | September 8, 2012

Wo man in drei Tagen alles über Brain Painting, Bakterienradios und Mondgänse erfährt

Die Ars Electronica versammelt seit über drei Jahrzehnten Künstler, Wissenschaftler, politische Aktivisten, und Technologieexperten aus aller Welt am ersten Septemberwochenende in Linz. Oft schon dachte ich mir: ‚Fahr ich dieses Jahr mal zur Burning Man Parade nach Nevada oder wieder zur Ars nach Linz?‘ Und immer wieder gewinnt Linz. Was Gerfried Stocker und sein Team jedes Jahr aus diesem Festival machen, ist zu ideenreich, zu inspirierend und zu horizonterweiternd, als dass ich auch nur eines dieser ‚brain adventures‘ in Linz verpassen will.

 

THE BIG PICTURE hieß das diesjährige Motto des Festivals, das die Notwendigkeit für einen offeneren Blickwinkel auf die Herausforderungen unserer Gesellschaft fordert. Ein großes Bild, das sich keiner zentralen Steuerung unterwirft, sondern ein Puzzle aus vielen Sichtweisen ist. In Symposien, workshops und beim Besuch hunderter Installationen machten wir uns auf die Suche nach möglichen Weltbildern von morgen.

Read more

 

 

I’m OFF to OFFF

Posted on | May 16, 2012

Not off into space which would refer to another ‘f’, but to a conference that ‘feeds the future’.

What is OFFF?
OFFF is a way of understanding art. A way of life. Evolving and transforming.

Born as a post-digital culture festival, a meeting place to host contemporary creation through an in depth programme of conferences, workshops and performances by the most relevant artists of our time, OFFF features stunning artists, designers, developers, such as Fantasy Interactive, Lucy Mcrae, Somewhat, Yuko Shimizu, Matt Lambert, Radical Friend, Attik, Jonathan Harris, Joshua Davis, and many other highlights these days.

http://www.offf.ws/2012/?page_id=663

I’ll be reporting from Barcelona every day. So, stay tuned.